Newsflash

  • TSV-Forum

     
  • Team-Seite Joma

     
  • Faustschlag-Vorfall ist bei der FSV Münster abgehakt (2)

     

    (aus echo-online vom 2.7.22)

    Faustschlag-Vorfall ist bei der FSV Münster abgehakt
    Die Fußballer haben in der D-Liga Dieburg erfolgreich ihr Comeback geschafft – und bekommen viel Lob von höchster Stelle.

    Von Jens Dörr

     

    MÜNSTER - Im November 2019 rutschte die FSV Münster bundesweit negativ in die Schlagzeilen: Im C-Liga-Spiel gegen den TV Semd streckte ein Fußballer der Freien Sportvereinigung den Schiedsrichter per Faustschlag nieder. Weil die Gewalttat gefilmt und das Video öffentlich wurde, folgten regionale und nationale

 

Einen besonderen Tag erlebten am 27.10.2016 die D-Jugendspieler der JSG Seckmauern mit ihren Trainern Frank Olt, Alex Strebel und Eddy Fuchs. Auf Einladung der Jugendabteilung der TSG Hoffenheim dienten die JSG-Spieler beim ganztägigen Workshop „Ausbildung von Torjägern im Kinderfußballbereich“ dort als DEMO-Mannschaft. Der Kontakt zu Hoffenheim kam über Mike Balonier zustande, der Auswahlspieler bei der TSG Hoffenheim ist und als E-Jugendlicher aktuell auch in Seckmauern bei den D-Junioren spielt.


Der nachfolgende Link führt zum Bericht der Hoffenheimer über diesen Tag (mit Bilder), siehe hier……

 

d hoffenheim workshop

.